in harmonie und ballance

Die Menge der Wirkstoffe, welche in einer einzelnen Pflanze vorhandenen sind bilden ihren „Phytokomplex“. Unsere Philosophie ist es, alle Wirkstoffe in dem Verhältnis zu halten, wie sie von Natur aus in der Pflanze vorkommen. Verschiedene Hanfsorten (registriert EU-Sortenkatalog), sowie unterschiedliche Anbauorte wie auch Zeitpunkt der Ernte, ergeben unterschiedliche Wirkstoffgehalte in den Pflanzen. Die gesamte Pflanze verdünnt und konserviert im eigenen Öl.

Die ganze Hanfplanze verdünnt und konserviert im eigenen Öl. – Technisches Produkt

Warum Phytokomplex?

Das aus den Hanfpflanze durch CO2-Extraktion gewonnene Extrakt wird in Hanfsamen Öl aus geschälten Hanfsamen verdünnt, welches bei niedrigen Temperaturen (unter 35°C) gepresst wird. Geschälte Hanfsamen werden daher verwendet, um das maximum an Omega 3-6-9 Fettsäuren zu erhalten und eine mögliche Gluten-Kontamination zu vermeiden.

MERKMALE:

  • Gewonnen aus EU-zertifizierten Hanfsorten laut Gesetz 242/2016
  • mittels Kohlendioxids (CO2) -Extraktion
  • Verdünnt in Hanfsamen Öl (aus geschälten Samen)
  • BIO-Zertifiziert
  • Hergestellt nach HACCP-Verfahren und GMP-Lebensmittelstandards
  • Analyse für jede Produktcharge zur Maximierung der Sicherheit
  • Vorhandensein des kompletten Phytokomplexes, einschließlich der Säureformen.
  • Naturprodukt nicht synthetischer Herkunft und ohne synthetische Zusätze
  • Alle Cannabinoide sind auch in Säureform (z.B. CBDa) enthalten, ein wesentliches Qualitätsmerkmal
  • Der THC-Wert liegt unter 0,05%, also weit unter den gesetzlichen Grenzwert von 0,02%.